Ihr erstes Fachinstitut für
Dermakosmetik in Hösbach
bei Aschaffenburg
Kopfhaut-Mikropigmentierung / Scalp Micropigmentation (SMP)

Kopfhaut-Mikropigmentierung

Viele Männer und Frauen leiden an meist hormonell- oder altersbedingtem Haarausfall. Dabei werden die Haare mit der Zeit immer lichter und kahler und wachsen nicht wieder nach. Eine Alternative zur schmerzhaften und teuren operativen Haartransplantation bietet hier die Scalp-Micropigmentierung.

Eine Kopfhaut-Mikropigmentierung, auch geläufig unter dem Begriff Scalp-Micropigmentation (SMP), ist ein rein ästhetisches Verfahren, bei dem Farbpigmente mithilfe feiner Nadeln an den betroffenen Stellen in die Haut injiziert werden. Dadurch wirkt das Haar wieder voller und gesünder, sichtbare kahle Stellen werden so kaschiert und verschwinden optisch. Ideal auch bei Geheimratsecken und kreisförmigem Haarausfall (Alopecia). Auch können mit dieser Methode auffällige Narben und Unebenheiten auf der Kopfhaut wirksam abgedeckt.

Vorteile der Kopfhaut-Mikropigmentierung

  • schonende und sichere Behandlung
  • kostengünstiges nichtoperatives Verfahren
  • natürliches, jüngeres Aussehen
  • optisch dichteres Haar
  • ideal bei Geheimratsecken und Alopecia
  • wirksame Abdeckung von Narben

Für optisch volles Haar

Nach jeder Behandlung bekommen Sie von uns ein individuell auf Sie abgestimmtes Merkblatt mit einer Anleitung für die Nachbehandlung, Richtlinien für die häusliche Hautpflege und Empfehlungen für evtl. nachfolgende Behandlungen.

✭✭✭ Jetzt Termin buchen!  ✭✭✭

Öffnungszeiten


Mo, Di, Do, Fr: 9.30 – 18.00 Uhr
Mi + Sa: Termine nach Vereinbarung

Kontakt


Seusstraße 32 • 63768 Hösbach
fon 0 60 21 . 189 060 4 • mobil 0176 . 707 519 21